Herzlich willkommen beim SV HEIDENSTADT

Sport und Kultur seit 1966

Wer sind wir?

Wir sind ein kleiner und familienfreundlicher Verein der zur Zeit 120 Mitglieder hat. Es gibt in unserem Verein zwei Abteilungen - die Sportabteilung und die Narrengruppe. Dadurch ist unser Name
S.V. Heidenstadt Sport und Kultur entstanden.

Seit wann gibt es unseren Verein?

Gegründet wurde unser Verein im Jahre 1966 im Gasthaus Ritter in Heidenstadt. Damals waren die Narren noch nicht dabei. Sie kamen erst im Jahre 1994 dazu.

Wie entstand der Verein?

Eine kleine Gruppe von fußballbegeisterten Leuten gründete 1966 den Sportverein S.V. Heidenstadt mit der Absicht Fußball zu spielen. Schnell waren die Verantwortlichen gefunden.

Die Vereinsführung der ersten Stunde setzte sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender: Alois Ritter
2. Vorsitzender: Josef Dett
Kassierer: Friedrich Schinacher
Schriftführer: Arthur Glückler

Wann und wie entstand unsere Narrengruppe?

Bei einer geselligen Runde nach einem Dorfumzug in Nusplingen entstand die Idee eine Narrengruppe zu gründen. Dies war am 23.3.1993.

Nach weiteren Sitzungen wurde am 12.11.1994 im Gasthaus Ritter die Maske und das Gewand vorgestellt. Seit dem Jahre 1996 sind die Narren aktiv auch im Ring der Narrenfreunde Heuberg aufgenommen. Am 24.1.1997 wurde die Narrengruppe offiziell eine Abteilung des S.V. Heidenstadt mit dem Namen HAIBERGER BÄTTLBLÄTZ.

 

Wer sind die Verantwortlichen heute?

1. Vorsitzender: Stefan Iwertowski, E-Mail: vorstand@sv-heidenstadt.de

2. Vorsitzender: Markus Dett

Narrenvater: Markus Dett (E-Mail: narrenvater@sv-heidenstadt.de)

Schriftführer: Wilfried Braun (E-Mail: schriftfuehrer@sv-heidenstadt.de)

Kassierer: Frank Veeser

Pressewart: Margit Öffinger

Häswart: Willi Mengis

Beisitzer: Alex Staiger, Natalia Braun, Nijaz Basic, Frank Braun, Martin Heinemann, Markus Schinacher, Rainer Veeser, Ralf Heinemann, Daniel Krautter, Jenny Mengis

Was sind unsere Ziele?

Immer im Sinne und zum Wohle des Vereines und der Mitglieder wirtschaften und handeln. Oder wie die Narren sagen: Allen zur Freud, keinem zum Leid.

Sollten wir ihr Interesse mit unserer Website geweckt haben und wollen sie aktives oder passives Mitglied werden, dann nehmen sie gerne Kontakt mit uns auf. Die Kontaktdaten finden Sie hier.